Die offiziellen F-35 Fehlerliste des Pentagons ist erschreckend | ExtremeTech

 

 ein US-Luftwaffen-F-35A Lightning II Joint Strike Fighter aus der 58. Fighter Squadron, 33. Fighter Wing, Eglin AFB, Florida. geleitet ein KC- 135R Stratotanker von der 336. Luft-Brennstoffaufnahme-Geschwader, March ARB, Calif., im Anschluss an eine Luftbetankungsmission, 16. Mai 2013 vor der Küste von Northwest Florida. die 33. Fighter wing ist eine gemeinsame Graduierten fliegen und Flügel Wartung Ausbildung, die Luftwaffe trainiert, Marine, Marine und internationalen Partnerunternehmen und Betreuer der F-35 Lightning II. (US Air Force Foto von Master Sgt. John R. Nimmo, Sr./RELEASED) DIGITAL

 

die ersten Verträge zu entwerfen, was vor 20 Jahren wurde wurden die F-35 übergeben. Lockheed X-35, den Vertrag im Oktober gewonnen, 2001. Fünfzehn Jahre später, ist das Flugzeug in einem schrecklichen Zustand – eine Tatsache, Heimat von der eigenen offiziellen Bericht des DoD angetrieben über den Zustand des F-35 und den Fehlern, die es weiter zu plagen.

der Bericht vor zwei Tagen veröffentlicht wurde, aber eine Reihe von Links zu den PDF gestorben; Sie können den HTML-Text via Google Cache zugreifen, wenn die oben nicht funktioniert. Es erläutert alle Varianten der F-35, sondern konzentriert sich auf die F-35B, das Kurz Start-und-vertical-Landung Version des Flugzeugs für die US-Marine entwickelt und von der Royal Navy sowie der RAF verabschiedet.

 F-35 Wind Prüfung

Die F-35 unterzogen Wind Prüfung

Es gibt eine Linie des Denkens, das die F-35 argumentiert Kritik hat sich “in Mode” und basiert auf dem Wunsch, Web-Datenverkehr zu fahren statt einer objektiven Bewertung der Unzulänglichkeiten der Flugzeuge. Der Bericht der Regierung über die Bereitschaft F-35B ist widerlegt solche Argumente.

Der Zustand des F-35

Bevor wir in die Ergebnisse des Berichts tauchen, müssen wir einige seiner Terminologie zu decken. Die Air Force nutzt Blocknummern Unterschiede zu bezeichnen, in einem Flugzeug in der Lage ist. Manchmal sind diese Blocknummern spezifisch für eine gesamte Flugzeug (z.B. die F16A / B Block 20). In der F-35 der Fall, gibt es auch Nummern sperren für viele seiner Subsysteme.

Das US Marine Corps, erklärte der F- 35B Block-2B erreicht hatte Initial Operational Capability (IOC) im Juli 2015. Da die DoD stellt jedoch fest:

Wenn im Kampf verwendet, die Block-2B F-35 wird von Kommando- und Kontrollelemente brauchen Unterstützung Bedrohungen zu vermeiden, helfen, Zielerfassung und Kontrolle Waffen Beschäftigung für die begrenzte Waffen Wagen zur Verfügung (dh zwei Bomben, zwei Luft-zu-Luft-Raketen). Block 2B Mängel in der Fusions, elektronische Kriegsführung und Waffen Beschäftigung ergeben mehrdeutig Bedrohung Displays, begrenzte Fähigkeit, auf Bedrohungen zu reagieren, und eine Voraussetzung für die Off-Board-Quellen genaue Koordinaten für Präzisionsangriff zur Verfügung zu stellen. Da Sperren 2B F-35 Flugzeuge zu zwei Luft-Luft-Raketen begrenzt sind, werden sie andere Unterstützung benötigen, wenn der Betrieb durch feindliche Kampfflugzeuge bestritten werden.

Block 2B seine Grenzen gehen zu keinem Zeitpunkt in naher Zukunft gelöst werden. Ein Hauptproblem bei der F-35 ist, dass Lösungen für die bestehenden Software-Probleme werden den Weg in die Zukunft blockiert, um Zeitpläne zu erfüllen Entwicklung punted unten. Block 3i Entwicklungstests begann zum dritten Mal im März 2015 nach zwei vorherigen beginnt im Mai und September 2014 wieder aus dem Bericht:

Block 3i begann mit Wieder Hosting unreifen Block-2B-Software und Funktionen in der Avionik-Komponenten mit neuen Prozessoren. Obwohl ursprünglich das Programm vorgesehen, dass Sperren 3i würde keine neuen
Fähigkeiten vorstellen und erben nicht technische Probleme aus früheren Blöcke, ist das, was eingetreten ist. Die Air Force bestand auf Korrekturen für fünf der schwerwiegendsten Mängel von Block 2B als Voraussetzung vererbte der letzte Block 3i Fähigkeit in der Air Force IOC Flugzeug zu benutzen … Allerdings, Block 3i während Entwicklungstests (DT) zu kämpfen, aufgrund der vererbten in Block 3F auch Entwicklung begann März 2015, 11 Monate hinter dem Zeitplan Mängel und neuer Avionik Stabilitätsprobleme.

. Es ist weit hinter denen es angenommen hat, zu sein; das Verteidigungsministerium heißt es, dass Block-3F Entwickler die meisten 2015 verbrachte Fehler in Block 3i Quetschen.

Ursprünglich war die F-35 wurde zu erwarten geben Sie Initial Operational Test & amp; Evaluation (IOT & amp; E) bis 2017 August DoD erklärt dies “unrealistisch.” Block 3F Entwicklung und Flugerprobung wird erst im Januar 2018 abgeschlossen werden erwartet

aus Mangel an einem Nagel

die Buggy Flug-Software F-35 ist kaum die einzige Problem. Die F-35 lädt spezifische Profile für jede Mission fliegt. Diese Profile sind so konzipiert, “Sensor Suchparameter zu fahren und zu identifizieren und Sensorerfassungen, wie Bedrohung und freundliche Radarsignale korrelieren.”

 F35-Verfügbarkeit

die F-35 die Verfügbarkeit von Einsatzort

Derzeit ist die US Reprogrammierung Lab wird von geplagt “erhebliche Mängel, die eine effiziente Entwicklung und angemessene Prüfung der effektiven Missionsdaten Belastungen für Block 3F ausschließen.” Trotz eines im Geschäftsjahr 2013 45.000.000 $ Budget gegeben wird, die USRL hat sich in den erforderlichen Upgrades nicht engagiert. Die geschätzte Zeit, um die Aktualisierungen zu beenden beträgt zwei Jahre. Ohne sie schätzt das DoD die F-35 “erhebliche Einschränkungen” auf seine Kampfkraft gegen die bestehenden Bedrohungen ausgesetzt ist.

Waffenliefergenauigkeit (WDA) Tests wurden zurück zu dem Punkt geschoben, dass sie nicht mehr von der ursprünglichen Mitte 2017 Initial Operational Capability Zieldatum abgeschlossen sein. Von den 15 Tests geplant für die Block 2B F-35 wurden drei zurück in den Block 3i / 3F Prüfung geschoben. Hier ist eine andere Spaß-Zitat:

Elf der 12 Ereignisse erforderlich Eingreifen der Entwicklungsteststeuer Team In den Systemmängel zu überwinden und eine erfolgreiche Veranstaltung gewährleisten (dh, zu erwerben und das Ziel zu identifizieren und sie mit einer Waffe greifen). Das Programm verändert das Ereignis Szenario für diese drei Ereignisse, sowie die zwölfte Veranstaltung, und zwar um F-35-System Mängel zu arbeiten (zB Zielabstand zu ändern oder Zielmanöver zu beschränken und Gegenmaßnahmen).

Die kurze Liste der Probleme weiter. Es gibt keinen Nachweis Simulation in der Platz für die F-35, obwohl acht Jahre Arbeit und $ 250 Millionen Finanzierung. Die durchschnittliche Verfügbarkeit des F-35 für Operationen betrug 51% im Jahr 2015 deutlich unter dem 60% Verfügbarkeit Ziel. (Dieser Wert hat, zumindest in den letzten Jahren verbessert.) Die F-35 verbrachte 21% mehr Zeit für Wartungsarbeiten heruntergefahren und wartete 51% mehr für Teile als erwartet. Zwischen 10-20% der Flotte wurde zu einem bestimmten Zeitpunkt geerdet, aufgrund der Notwendigkeit, das Flugzeug zu überarbeiten Upgrades oder zur Reparatur zu installieren.

Die F-35 die Logistik- und Wartungsbedarf sollen durch ein System der nächsten Generation regiert werden, Codename ALIS (Autonomic Logistikinformationssystem). Der Bericht stellt fest, dass “viele kritische Mängel bleiben die Wartungspersonal erfordern Abhilfen zu implementieren, um die ungelösten Probleme anzugehen.”

Auswerfen könnte töten Sie

Schleudertests auf dem F-35 sind beunruhigend, um es gelinde auszudrücken. Die dritte Generation Helmanzeigesystem für die F-35 ist schwerer als ihre Vorgänger, die Probleme für das Flugzeug verursacht werden. Piloten mit einem Gewicht von weniger als 136 lbs aus fliegen die F-35, sind verboten, weil die Schleudersitz Tests Spannungen zeigen, die den Hals der regelmäßigen Menschen schnappen werde.

 EjectionSeatTesting

Schleudersitz-Tests auf den F-35

Piloten zwischen 136 und 165 lbs werden gelöscht, die F-35, trotz einer formellen “ernst” Risikobewertung zu fliegen. Auch hier, hier ist das DoD: “Die Höhe des Risikos markiert war” schwer “durch das Office-Programm auf der Grundlage der Wahrscheinlichkeit des Todes 23 Prozent, und die Wahrscheinlichkeit, Halsverlängerung (die ein gewisses Maß an Verletzungen führen kann) 100 Prozent. Derzeit haben die Program Office und die Leistungen entschieden, dieses Maß an Risiko für Piloten in diesem Gewichtsbereich zu übernehmen, obwohl die Grundlage für die Entscheidung, diese Risiken zu akzeptieren, ist nicht bekannt. “

hat DefenseOne eine Liste zusätzlicher Fehler und Mängel der Flugzeuge im wert von Durchlesen. ALIS verfolgt nicht neu gegenüber der verwendeten Teile richtig. Sein integriertes Messsystem für, ob das Flugzeug überschritten Auslegungsgrenzen während des Fluges nicht funktioniert. Es kann nicht Aufgabe Profile ohne direkte Unterstützung von Lockheed-Martin.

Das Scheitern der Parallelität

die Probleme der F-35 sind zumindest teilweise das Ergebnis so dass Lockheed Martin gleichzeitige Flug Design und aktiven Einsatz zu verfolgen. Die Idee hinter Parallelität war, dass Lockheed Martin baut ein Flugzeug beginnen könnte, während immer noch die verschiedenen Aspekte des Designs der Feinabstimmung. In der Theorie zu viel einfacher Fahrzeuge angewandt, könnte es gearbeitet haben, vor allem, wenn die F-35 eine bescheidene Entwicklung eines bestehenden Flugzeug gewesen.

Angewandt auf die F-35, hat Parallelität eine Katastrophe gewesen. Gerade jetzt, jeder einzelne F-35 bereits gebaut werden müssen umfangreich überholt zu werden, um seine minimale Leistungsziele erfüllen. Es ist eine Sache, ein Schiff oder Flugzeug zu überholen ihren Ausgangsfunktionen und etwas ganz anderes, wenn das Flugzeug im Anlieferungszustand zu verbessern, kann seine Mission auszuführen.

der Bericht argumentiert, stark gegen die Verwendung eines sogenannten “Block buy” Strategie, bei der bis zu 270 Flugzeuge in der Masse gekauft werden würde theoretischen Einsparungen zu erzielen. Wenn F-35 Produktion in seinem derzeitigen Tempo weiter, mehr als 500 Flugzeuge wurden von der Zeit gebaut wurde, wird der Entwurf fertig gestellt – und alle von ihnen werden müssen, um auf die eine oder andere nachgerüstet werden ” bieten Full-Block 3F Kampfkraft. “

die F-35 ist nicht nur das teuerste Jagdflugzeug jemals gebaut wurde, mit insgesamt Programmkostenschätzung über die gesamte Lebensdauer des Flugzeugs nun zwischen $ 320 – $ 400.000.000.000, je nachdem, wie man zählt. Es wird auch erwartet, dass die längste in der Entwicklung zu verbringen.

Just for fun, zog ich Daten auf eine Reihe von anderen High-Profile US Flugzeug in den letzten vierzig Jahre. Die F-16 und F / A-18 nahm sechs und acht Jahren gehen von ersten Flug-zertifiziert bekämpfen. Die B-2 Spirit Stealth Bomber flog zum ersten Mal im Jahr 1989 und wurde im Jahr 2003, rund 14 Jahre später nur vollständig zertifiziert. Die F / A-18E (Super Hornet) hatte einen kurzen Zeit von nur fünf Jahren Bring-up, während die F-22 Raptor ein Jahrzehnt zwischen Erstflug und vollständige Zertifizierung nahm. Offensichtlich hat sich der Trend hin zu längeren Entwicklungszeiten gewesen; die F / A-18E ist ein Ausreißer in dieser Hinsicht.

Mit dieser sagte, die F-35 ist in einer Klasse von seine eigene. Der erste Flug fand im Jahr 2006. Nach Angaben des DoD, voll WDA Tests auf dem Block 3F Software läuft bis 2021. Bis zu diesem Punkt nicht vollständig sein, sollte der Block 4 Software auf dem Feld sein. Es ist nicht klar, aus diesem Bericht, die Meilensteine ​​übergeben werden muss, das Flugzeug als voll betriebsfähig zu zertifizieren. Aber wenn die WDA Tests Teil dieses Prozesses sind, wird es noch fünf Jahre dauern, bis die F-35 ist “fertig” -. Eine volle 50% länger als jedes Flugzeug vor gefunden hat

Jeder andere unbemannte Drohnen denken freuen uns sehr nützlich – und preiswert – gerade jetzt

Tagged: , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Read previous post:
AMD-Carrizo-640x353
AMD zwickt Desktop-CPU-Formation, neckt Zukunft Zen-kompatibel AM4 Plattform | ExtremeTech

    Mit AMDs viel diskutierte Zen Prozessor schob nun zurück bis 2017, es gibt einige Frage gewesen, was das......

Close
onur air sunexpress en ucuz ucak bileti full hd film izle
istanbul evden eve nakliyat