New Sonos Speaker Kosten $ 500, aber neues Smart-Tuner ist frei

xl-2015-sonos-play5-1

Sonos am Dienstag enthüllt eine neue Version seines top-of-the-line-Spielen: 5 LautsprecherDie neu gestaltete Lautsprecher umfasst drei Mitte-Tieftöner und drei Hochtöner, und es lässt sich in drei Richtungen eingestellt werden:. von selbst, oder paarweise mit einem anderen Lautsprecher – vertikal zum dichten Klang entweder horizontal oder für eine immersive Erfahrung, so das Unternehmen.

Zusammen mit dem neuen Sprecher, eingeführt Sonos Trueplay, eine Anwendung für iPhone und iPad, die entworfen, um es einfacher zu stimmen ihre drahtlose Lautsprecher, um einen Raum des akustischen Profil.

Die kostenlose iOS-App optimiert Sonos ‘Smart Lautsprecher an vibrierenden Sound, egal zu produzieren, wo sie in der Wohnung platziert sind, so das Unternehmen

Die Trueplay App unterstützt Sonos.’ Play: 1, spielen: 3 und Play: 5 drahtlose Lautsprecher

Sowohl die neuen Spielen:.. 5 Lautsprecher, bei US $ 499 Preisen, und die Trueplay App für Freigabe im Laufe dieses Jahres geplant

The Last Mile

“Das Software-Update werden wir Ausschieben werden alle unsere Spiele Lautsprecher in besser klingende Lautsprecher, diejenigen, die in der Lage zu hören, wo sie gefragt sind schalten in einem Raum aufgestellt werden, und auf der Grundlage dieser Platzierung im Raum, was ist der Raum zu tun, um die Akustik “, sagte Sonos-Sprecher Eric Nielsen.

” Das ist die letzte Meile in toller Sound in einem Heim, “, sagte er TechNewsWorld. “Durch Software, sind wir in der Lage, um alle unsere Lautsprecher besser klingen, um näher an diesem idealisierten Kurve, die unsere Audio- und Akustik-Ingenieure entwickeln die Lautsprecher zu sein zu bekommen.”

Ein Problem, das zu Hause Sound verfolgt hat Systemen ist, wo die Lautsprecher in einem Raum zu positionieren, um die beste Klangqualität zu erhalten.

Da nur wenige Häuser sind akustisch perfekt, Kalibrieren Lautsprecher für eine Raum erfordert in der Regel eine Menge Schweiß Eigenkapital und Hardware-Kosten.

Die Trueplay App befasst sich mit der Tuning-Problem, indem Sie das Mikrofon in einem iPhone oder iPad, um einen Ton der Sonos Lautsprecher gibt zu analysieren, so das Unternehmen. Diese Analyse zeigt die App, wie Ton, die in einem Raum reflektiert wird und wie ein Lautsprecher sollte kalibriert werden, um eine optimale Leistung ein.

 

Tuning ohne Empfänger

“Trueplay ist eine Art, praktisch, vor allem, wenn Sie mit einem ihrer Surround-Sound-Setups sind “, sagte Rob Enderle, Principal Analyst bei der Enderle Group .

“Da die Lautsprecher an ein Heimnetzwerk angeschlossen ist, kann die Kalibrierung automatisch durchgeführt werden”, sagte er TechNewsWorld. “Es ist viel schwieriger, mit traditionellen Methoden zu tun.”

Mit verkabelten Lautsprechern, Kalibrierung wird mit einem Mikrofon in eine Vorlage, die im Wiedergabemodus ist eingesteckt wurde. Jeder Lautsprecher strahlt Töne, und das System verwendet diese Informationen, um eine Raumakustik zu optimieren.

“Das ist problematisch, mit vernetzten Lautsprecher, weil es keinen Empfänger, damit die tonale Balance in einem Raum wird im Wesentlichen durch das Ohr gemacht” sagte Enderle, der ein Sonos Benutzer ist.

“Das ermöglicht Sonos zu tun, was ein Empfänger würde, ohne einen Empfänger zu tun”, fügte er hinzu.

Apple Power

Durch die Verwendung der Funktionen von Apple-Produkte, Sonos können den Klang in einem Raum besser als könnte es mit anderen Methoden zu kalibrieren, sagte Ross Rubin, Principal Analyst bei Absehen Forschung .

” Wir sehen Stereo-Receiver verfügen über Tools, die Akustik in einem Raum zu messen, aber Trueplay scheint eine genauere Weg sein . Beurteilung Audio-Qualität der Anpassungen, die macht es zu sein scheinen dramatisch “, sagte er TechNewsWorld

.” Das ist wichtig für die Sonos, weil das Spielen: 5 wird sich in einem breiteren Bereich von Zimmern als verwendet werden ein typisches Stereo-Receiver verwendet werden würde “, sagte Rubin. “Es ist mit der Macht des allgegenwärtigen Sensoren, wie die Art in der iPhone eingebettet ist, um die Akustik in einem Raum genau zu messen und entsprechend anpassen.”

 

Too Many Android Variablen

Während Android-Nutzer können enttäuscht, dass Trueplay ist ein iOS-only App, Apples Kontrolle sowohl seinen Hard- und Softwareplattform gibt es einen Vorteil bei der Gestaltung einer Tuning app werden, sagte Sonos ‘Nielsen.

“Die Mikrofone in einem iOS-Gerät gibt eine bekannte Größe”, erklärte er. “Wir wissen, wie sie durchführen, so dass wir wissen, wie Ton in den Raum zu reagieren.”

Auf der anderen Seite werden die Android-Geräte von einer Reihe von Herstellern, die die Eigenschaften der Mikrofone in den Mitteln gemacht Vorrichtungen variabel sind, wobei Nielsen. “Das macht es schwieriger, festzunageln, dass akustische Variable auf unsere Lautsprecher Abstimmung erforderlich ist.”


Tagged: , , , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Read previous post:
Jutta Eckstein
iX-Sonderheft: Agile Softwareentwicklung verständlich

Die Einsicht, Dass Sich in der Softwareentwicklung nicht alles Präzise planen Lässt, Hat sich durchgesetzt. Leider have Auch agile Vorgehensweisen......

Close
onur air sunexpress en ucuz ucak bileti full hd film izle
istanbul evden eve nakliyat