Wie man die Notification Bar in Android 6.0 anpassen

In dieser Woche Google endlich die lang erwartete Update auf Android 6.0 Eibisch für die Nexus 5, Nexus 6, Nexus 7, 9 und dem Nexus Nexus Player. Eine der vielen neuen Funktionen vollständig Anpassen der Benachrichtigungs Pulldown bar, einschließlich der Entfernung Symbole oder das Hinzufügen eines Prozentzahl auf die Batterieanzeige. Im Folgenden werde erklären, wie man das System UI-Tuner in Marshmallow zu ermöglichen.

Mit der Android Developer Preview-M über den Sommer sahen wir eine Menge Dinge, Google war Prüfung. Sie hatten einen dunklen und hellen Farbschema für die Menüeinstellungen, eine, die zusammen mit der Tageszeit verändert, ein Multi-Fenster-Modus und sogar eine Option, um vollständig die Benachrichtigungsleiste anpassen. Die meisten von denen sind verschwunden, aber einige bleiben und hier werden wir erklären, wie es zu tun

Lesen:. Wie Android 6.0 Eibisch Right Now installieren

Wenn Sie noch haben, um das Update auf Android 6.0 auf dem Nexus-Gerät zu erhalten, die, wie man oben führen wird erklärt, wie Sie das Update manuell zu bekommen. Danach Nutzer Kampf mit Einstellungen wünschen können und passen ein paar der neuen versteckten Features.

Nexus6-Lautsprecher-620x412

Android 6.0 Eibisch bietet eine Menge neuer Features, Kontrollen, Optionen und Animationen. Insgesamt sieht es sehr ähnlich wie Android 5.1 Lollipop, aber die gesamte Erfahrung vollständig verfeinert und überholt. Soweit ist alles schnell und flüssig mit unserem Hands-on-Zeit, aber andere Ergebnisse können variieren.

Einer unserer Lieblings-Dinge in der Developer Preview, dass für jetzt, ist immer noch auf Lager Android 6.0 Eibisch Das ist roll Sie als Update für Benutzer in dieser Woche so etwas wie das „System UI Tuner“

Lesen:. Android 6.0 vs Android 5.1 Lollipop: Was ist neu in Marshmallow

Dies erlaubt uns, eine Batterie Prozentzahl in der Batterieanzeige in der Benachrichtigungsleiste hinzufügen, entfernen Sie nicht benötigte Symbole aus der Benachrichtigungsleiste, oder sogar neu zu ordnen und passen Sie die Schnelleinstellungen im Pulldown-Bar. Wenn Sie unten Streichen mit zwei Fingern erhalten Sie einfachen Zugang zu einigen am häufigsten verwendeten Einstellungen, und dies kann alles mit dem System-UI Tuner geändert werden. Lets aktivieren Sie es, und einige Einstellungen ändern.

 

Anleitung

Wie auch Zugriff auf die versteckte Entwickler Einstellungsmenü auf Android, die System-UI Tuner Steuerelemente ausgeblendet sind, aber sehr einfach zu aktivieren.

Sie einfach öffnen Sie das Benachrichtigungsleiste auf jedem Android 6.0 Marshmallow-Gerät und halten Sie die zahnradförmige Schaltfläche Einstellungen. Es wird für eine zweite Spin (halten Sie für 2-4 Sekunden) und loslassen. Ein kleines Popup-Fenster erscheint, wie unten lassen Sie wissen Sie das System UI Tuner aktiviert haben gezeigt ist.

Screen Shot 2015.10.07 am 3.01.02 PM

Jetzt alle Benutzer tun müssen, ist den Kopf in die Einstellungen, indem Sie auf die gleichen zahnradförmigen Einstellungen Taste und Scrollen nach unten auf der Seite Einstellungen. An der Unterseite ist eine neue Option namens „System UI Tuner“, und es gibt viele kleine Verbesserungen, die hier getan werden kann.

Für eine, die Sie in „Quick Settings“ Kopf und anpassen oder neu anordnen kann, was Icons und Einstellungen sind in der Schnelleinstellungen Pulldown bar. Ich habe gerade neu anordnen es, wie ich möchte, und lassen sie allein. Dann ist da noch die Statusleiste, die den Takt, Akku, SIM-Steckplatz (oder fehlende SIM) WLAN, 4G LTE Symbole und alle Arten von Symbolen Schuhe. Sie können ein beliebiges Symbol würden Sie in der Statusleiste gerne vollständig zu entfernen. Es ist eine Art ordentlich, und eine nette Geste. Dies ist auch hilfreich für Entwickler, die Screenshots für eine App Notierung an der Play Store verwendet werden soll.

Android-m-Status

, wie oben gezeigt, ist jedoch die 3. Option in unser neues System UI Tuner-Einstellungsmenü ein Schieberegler, um leicht drehen auf oder wechseln ab einer Batterie Prozentzahl in das in der Statusleiste das Symbol. Solange Sie nicht entfernen Sie es, Sie sehen jetzt eine Zahl als die Batterie verbraucht ist für eine genauere Lektüre. Dies war auf Samsung und anderen Geräten für einige Zeit, aber ist jetzt eine versteckte Option innerhalb stock Android.

Zu guter Letzt das System UI Tuner ermöglicht eine „Demo-Modus“, die, was wir erwähnt wird über. Im Wesentlichen zum Einzug aller Icons, so dass für eine saubere aussehende Screenshot zu zeigen, eine App, was auf dem Bildschirm, oder irgendetwas anderes für diese Angelegenheit.

Das neue System UI-Tuner ist nicht alles verrückt, aber ist nur eine von vielen kleinen Veränderungen im Inneren des Android 6.0 Marshmallow. Unsere neue Lieblings-Feature ist noch Google Now on Tap, die wir zeigten in unseren Hands-on-Video, und Sie werden, um weitere praktische Abdeckung, wie tos und mehr in der nahen Zukunft.

 

One thought on “Wie man die Notification Bar in Android 6.0 anpassen

  1. Das ist das schlechteste Deutsch das ich je gehört hab. Bitte benutzt kein Google Übersetzer zum Übersetzen. Lasst das von jemanden Übersetzen der Deutsch sprechen kann, oder lasst es ganz sein.

    This is the worst German i have ever heard. Please don’t use google Translate.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *