Wie Sie Ihre iPad kindersicher

Wenn Sie Ihr Kind mit Ihrem iPad spielen lassen will, ist hier, wie Sie Ihr iPad kindersicher, so dass sie nicht brechen oder den Zugang Dinge, die Sie wollen nicht, dass sie den Zugriff auf.

Kids wie um Sachen zu werfen und sie nicht zu wissen, wie fragil einige „Spielzeuge“ kann, vor allem, ein iPad. Darüber hinaus ist iOS eine große offene Welt von fun stuff, und Sie wahrscheinlich nicht wollen, Ihr Kind auf alles, was Ihr iPad zu bieten hat, zu gelangen.

Das iPad ist ein tolles Spielzeug für Kinder, da es eine Tonne von Spiele, die sie spielen können, sowie zahlreiche Möglichkeiten, um Filme und TV-Shows zu sehen, ob Sie zu Hause oder auf einer Autoreise sind. Das iPad ist ein vielseitiges Produkt, das nicht unbedingt an Kinder gerichtet ist, kann aber eingestellt und angepasst werden, um auch mit Kindern zu arbeiten.

Natürlich, während wir nicht dulden nur geben Ihrem Kind ein iPad zu spielen mit 24/7, es gibt Zeiten, wo man sie mit ein wenig Spielzeit auf dem iPad für ein paar Minuten zu belohnen oder so.

Zum Glück gibt es die Kindersicherung auf Ihrem iPad, die Sie aktivieren , sowie einige Möglichkeiten zum Schutz Ihres iPad körperlich, wenn Ihr Kind behandelt es wie ein Frisbee. Hier ist, wie Sie Ihr iPad kindersicher.

Holen Sie sich ein Rugged iPad Fall

Während viele Nutzer nicht wirklich brauchen ein iPad Fall das gleiche kann nicht für diejenigen, die Kinder im Haus gesagt werden.

Pelikan-Vault-ipad-mini-Fall-3

Die beste Weise, Ihr iPad vor sich von Ihrem Kind zu schützen, beschädigt ist, indem ein robustes Gehäuse über sie, um sie zu schützen.

Glücklicherweise gibt es eine Menge von Optionen, um von in unterschiedlichen Preispunkten zu wählen, aber OtterBox oder Pelican sind vielleicht die beste Option. Beide Unternehmen bieten eine Handvoll verschiedene Modelle zur Auswahl, darunter ein iPad Fall, der in etwa so kindersicher, wie Sie vielleicht gehen könnte ist.

Diese Fälle werden gebildet, um sich gegen Missbrauch, einschließlich versehentliches Fallenlassen und sogar Ausflüge in die Toilette oder Badewanne. Seien Sie bereit, eine gesunde Menge an Geld ausgeben, obwohl, wie die teureren Optionen können so viel kosten wie 100 $.

 

Aktivieren Sie die Kindersicherung

Wenn Sie nicht wissen, iOS tatsächlich kommt mit einigen Kindersicherung, obwohl Apple nicht kennzeichnen sie als solche, sondern vielmehr „Einschränkungen“.

Kindersicherung-ipad-2

Sie können sie, indem Sie in Einstellungen & gt zuzugreifen; Allgemeine & gt; Einschränkungen . Von dort aus gibt es eine Menge Einstellungen, die Sie in der Umgebung zu ändern.

Sie können in-App-Käufe zu deaktivieren, zu beschränken, was Ihr Kind so weit wie Filme, Fernsehsendungen usw. auf der Grundlage der Bewertung und von sogar einschränken, welche apps Ihr Kind und nicht zugreifen kann.

Disable Multitasking Gestures

Auf dem iPad, können Sie ein paar Multitasking-Gesten aktivieren, wie Vier-Finger kneifen, um zurück zu dem zu erhalten Home-Bildschirm und die Fähigkeit, nach links oder rechts streichen Sie zwischen Anwendungen. Dazu gibt es noch die neue Multitasking-Funktion Split View in iOS 9.

Kindersicherung-ipad-1

, um diese Funktionen zu deaktivieren, wenn Ihr Kind hat Ihr iPad, so dass sie nicht versehentlich aktivieren, einem jedoch wollen, dass Sie der Merkmale, vielleicht nehmen sie aus dem Spiel und sich aufzuregen.

Einige Kinder sind nicht ganz alt genug zu erkennen, dass ein Ein-Finger-Tippen funktioniert der Trick, und stattdessen ihre ganze Hand oder alle ihre Finger, die ein Multitasking-Gesten auslösen könnte.

Aktivieren Sie Nicht stören

Wenn Sie Ihr iPad aufstellen, um Benachrichtigungen und anderen Warnungen, sowie synchronisiert Warnungen von erhalten Ihr iPhone, könnte es eine gute Idee, um Nicht stören aktivieren, während Ihr Kind mit Ihrem iPad spielen können.

Kindersicherung-ipad-3

Dies verhindert keine Benachrichtigungen und Warnungen aus kommen durch auf dem iPad, so dass es nicht Ihr Kind abzulenken, während sie ‚re für Spiele oder Filme, wie auch verhindert, dass sie etwas zu sehen, dass sie nicht sehen sollte.

Einige Eltern können so weit gehen, zu deaktivieren, so dass WiFi Internet ist völlig außer Frage ganz, aber viele Spiele erfordern Internetzugang und Sie können etwas nicht auf Netflix zu streamen ohne Internetverbindung, so tun dies nur bei Bedarf.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *