1.4 Android Wear bringt neue Gesten, Sprache-zu-Text-Messaging, Sprachtelefonie | ExtremeTech

 

 

 androidwear14_moto360_main

 

Google announced mehrere neue Features in der aktuellen Android Wear-Update für smartwatches. Während Googles Android-Blog-Post die Versionsnummer, andere Google-Quellen haben das Update ist Android OS 6.0 und Android Wear 1,4 . Im Vergleich dazu läuft die erste Generation des Moto 360 Uhr, die ich derzeit Android OS verwenden 5.1.1 und Android tragen 1.3.0.

 androidwear14_newgesture

der erste Satz von neuen Features sind neue Navigations Gesten, die in einem Android Wear Hilfe . Der erste von drei neuen Gesten „Maßnahmen ergreifen, auf eine Karte“, die Sie Optionen in einem Menü oder gehen Sie zurück zum vorherigen Bildschirm auswählen können. Die Anweisungen für diese Geste sind:

Halten Sie Ihren Arm vor Ihnen und schnell nach unten drücken, und bringen sie zurück normalerweise in die ursprüngliche Position.

Schieben auf eine Karte unten sehen Sie erste Aktion des auf die Karte nehmen . Nach unten drücken ein zweites Mal wählt, dass die erste Aktion, die die häufigste Maßnahme ist. Es gibt keine Möglichkeit, eine Aktion nach der ersten Aktion auszuwählen oder führen nur Gesten. Sie gehen zurück durch die Geste in umgekehrter durchführen.

Der zweite Satz neuer Gesten können Sie das App-Menü öffnen und Pull-Down-Einstellungen aus dem Zifferblatt. das App-Menü öffnen wird, indem Sie den Arm vor Ihnen getan und schnell nach unten drücken, und es dann wieder normal in die ursprüngliche Position zu bringen. Ziehen Einstellungen nach unten wird durch langsames Drehen Sie Ihr Handgelenk weg von dir getan, dann zu Ihnen schnell blätterte zurück.

Das dritte neue Geste können Sie zurück zu dem Zifferblatt erhalten, indem Sie den Arm vor sich halten und das Handgelenk und in schnell ein paar mal schütteln.

die zweite Neuerung ist die Möglichkeit, Nachrichten zu Google Hangouts, Nextplus, Telegramm, Viber, WeChat und WhatsApp durch sprechen zu einem Android Wear Armbanduhr zu senden.

die dritte und letzte Neuerung ist möglicherweise das nützlichste, aber es ist zu Android Wear Uhren begrenzt, die einen eingebauten Lautsprecher haben. Google stellt fest, dass zwei derzeit verfügbaren Uhren haben Referenten: Das Huawei Uhr und der ASUS ZenWatch 2 (49mm). Mit dem Update können Sie telefonieren und Nachrichten direkt von der Uhr zu hören, solange es einen Lautsprecher hat. (Das LG Watch Urbane 2nd Edition LTE war das erste Android Wear Uhr einen Lautsprecher enthalten.)

.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *