Microsoft Lumia 950 XL vs. OnePlus 2

Microsofts Lumia 950 XL hat schon vor seinem Start angesichts den Fokus auf Redmond des Technologie-Riesen „exklusive Lumia“ Augäpfel Griff. Lumia-950-XL gilt auch in der gleichen Liga wie letztes Jahr Lumia 535 für ihren Wert für Geld-Angebot.

Ein anderes Smartphone auch in der gleichen Kategorie Preis-Leistungsverhältnis ist die chinesische OnePlus 2, häufig genannt den Flaggschiff-Killer. Es wurde auch im Jahr 2015 veröffentlicht und steht derzeit zum Kauf über eine individuelle laden-System. Wie stack die Telefone gegen einander?

Microsofts neue Lumia 950 XL verfügt über einen vergleichsweise großen 5,7 In AMOLED-Display, Auflösung von 1440 x 2560 und einer Pixeldichte von 518 Ppi. Der kapazitive Touchscreen hier ist ein Gorilla Glas 4 geschützt.
Im Gegensatz dazu OnePlus 2 kommt mit a 5,5 im Display, die Auflösung von 1080 x 1920 mit 401 Ppi-Dichte hat. Wie die Lumia-950-XL ist ein Gorilla Glas 4-Beschützer OnePlus 2 kapazitive Touchscreen umschlossen. Die beiden Smartphones unterstützt Multitouch und 16 Millionen Farben.

Vergleichen die technischen Aspekte der Anzeige, ist es offensichtlich, dass der Lumia-950-XL klarere und schärfere Bilder auf seinem Bildschirm im Vergleich zu den 2 OnePlus rendert. Die GPU und CPU spielen jedoch auch eine wichtige Rolle bei der Entscheidung, wie effektiv ein Bild auf einem Bildschirm wiedergegeben wird.

Hardware
Lumia-950-XL verfügt über einen 1,5 GHz Quad-Core Cortex-A53 und ein 2 GHz Quadcore-Cortex-A57 CPUs in einem Qualcomm Snapdragon 810 Soc. Eine Adreno-430-GPU ist auch eingebettete unter der Motorhaube. Das Mobilteil auch eine 3GB RAM und kommt mit festen internen Speicher.

OnePlus 2 verfügt über Dual-CPUs ein 1,56 GHz Quad-Core Cortex-A53 und einen Quad-Core-Cortex-A57-Prozessor 1,82 GHz getaktet. Diese Octa-Kernassembly ist eingebettet in die Qualcomm Snapdragon 810 Soc. Das Smartphone kommt in 3GB / 4GB RAM-Varianten basierend auf internen Speicher.

Vergleicht man beide Prozessoren, sollten die beiden Smartphones nahezu das gleiche Maß an Leistung und die ähnliche Anweisung Verarbeitungsgeschwindigkeit anbieten. Beide Telefone sollten für effektives Funktionieren des High-End-Spiele anbieten.

Speicher
Lumia-950-XL verfügt über ein 3GB RAM und einer festen 32 GB internen Speicher. Käufer können auf eine satte 200 GB internen Speicher, über eine externe MicroSD-Karte erweitern. Dieser Aspekt sollte Menschen speichern und Filme auf ihren Smartphones viel lieber zum Jubeln geben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *