Wie man Absturz-Melder erscheinen als eine Mitteilung in OS X

Crash Reporter als eine Benachrichtigung in Mac OS X

erweiterte Mac-Anwender, sind entweder in der Entwicklung oder ein anderes Feld, das häufig app Absturz kann die anhaltenden Absturz-Melder-Fenster mit den zu finden ‚App unerwartet beendet „Nachricht erfährt, um ein Ärgernis sein, Eingriffe in ihre Workflows in OS X. Während die eine langjährige Möglichkeit ist, die Reporter Dialogabsturz deaktivieren komplett in OS X, ein besserer Ansatz ist vielleicht um jene crash senden Reporting Dialogfelder in Notification Center statt.

Um klar zu sein, bedeutet dies nicht die Dialogfenster Absturz-Melder zu deaktivieren, und es hat keine Auswirkungen auf Crash hat Protokolle selbst, es ist einfach verwandelt die Aufprallalarm in eine Mitteilung in der Mitteilungszentrale von OS X. Wenn Sie auf den Crash-Bericht Benachrichtigung klicken, wird die regelmäßige Mac Absturzbericht Bildschirm

Aktivieren Absturzberichte wie gewohnt öffnen. Benachrichtigungen wie in Mac OS X

Öffnen Sie das Terminal und geben Sie die folgenden Standardwerte zu schreiben Befehlsfolge:

defaults write com.apple.CrashReporter UseUNC 1

Hit Rückkehr und dass sollte alles dort ist zu ihm, wird das nächste Mal, wenn eine App stürzt es als Benachrichtigung und nicht als Dialogfenster angezeigt werden.

Sie können es durch absichtlich selbst testen Absturz und Strand Balling eine App oder Anwendung von Gewalt zu beenden an einer belebten Anwendung.

App Crash Reporter als eine Benachrichtigung in Mac OS X erscheinen

Zurück Crash Report auf die Standarddialogfenster Option in OS X

Um die Crash-Reporting als eine Benachrichtigung zu deaktivieren und zum Dialogfeld Standard-Crashreporter, verwenden Sie stattdessen die folgenden Standardzeichenfolge:

defaults write com.apple.CrashReporter UseUNC 0

Nun, wenn Sie eine App wird die typische Warnmeldung auf dem Mac zu öffnen zum Absturz bringen.

App beenden Dialog unerwartet Absturzbericht in Mac OS X

Dies sollte mit der Arbeit Jeder moderne Version von Mac OS X, ein großes Dankeschön an Franz D. für das Senden in diesem Tipp!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *